© TVU 1906 e.V. 2020 Impressum Datenschutzverordnung
TV UNTERHAUGSTETT 1906 e.V.

MÄNNER 1

Angriff: Robin Gensheimer Zuspiel: Sebastian Buck Abwehr: Holger Bäuerle, Constantin Reutter, Christian Lörcher, Ingo Lochmahr, Stefan Koch Trainer: Alexander Bäuerle

FRAUEN 1

#11 Corinna Kusterer # 9 Saskia Lauser #10 Rahel Ghebrezghi # 4 Elsa Ghebrezghi # 8 Julia Sauerbrunn #12 Janina Silva #13 Lisa Waldenmaier # 6 Vera Sauerbrunn #18 Anja Kienle

NNER 2

Holger Bäuerle Ivo Lehmann Lennart Lehmann Chris Paffrath Simon Nonnenmann Patrick Maurer Andreas Brauner Florian Weigend

FRAUEN 2

U18 w.

Die meisten Spielerinnen unserer weiblichen U18 sind noch in der U16 oder sogar U14 spielberechtigt. In der Hallensaison 2019/20 belegte die Mannschaft den 3. Platz bei der württembergischen Meisterschaft, Bei der SDM hielten die Mädels zwar recht gut mit, blieben am Ende aber (noch) ohne Sieg.  Einsätze in der 2. Frauenmannschaft des TVU bringen zusätzliche wichtige Spielpraxis und sind eine gute Ergänzung zu den leider nicht so häufigen Spieltagen der U18.  

U18 m.

Mit dem 3. Platz bei der württembergischen Meisterschaft hat unsere U18 in der abgelaufenen Hallenrunde sicher das Maximale erreicht, zumal die meisten Spieler noch in der U16 startberechtigt sind. Bei der SDM gelang es nur wegen des  schlechteren Ballverhältnisses nicht die Gruppenphase zu überstehen. Während der Hallensaison waren einige der Jungs auch schon bei den  Männern 2 im Einsatz. Weil dort einige der Stammspieler der Männermannschaft im Feld nicht mehr zur Verfügung stehen werden, sollen die Jungs nun verstärkt nachrücken.

U16 w.

Die Teilnahme an der U16 DM in Berlin in der Feldsaison 2019 war sicher einer der Höhepunkte für unser U16w Team. Der dort erreichte 13. Platz spiegelte auch ungefähr das Leistungsvermögen der Mannschaft wider. Noch fehlt ein wenig die Konstanz um im Konzert der Großen mitspielen zu können, aber die Mannschaft, die in nahezu gleicher Zusammensetzung auch bei der U18w antritt, stabilisiert sich dank der vermehrten Spieleinsätze zusehends.

U16 m.

Nachdem wir in der Feldsaison den 9. Platz bei der U16 DM belegen konnten, waren wir mit zwei Teams in der Hallensaison 2019/20 am Start. Mit dem 1. und 6. Platz bei der württembergischen Meisterschaft ging es dann mit einem Team bei der SDM weiter. Auch dort blieb die U16/1 ohne Niederlage und startet nun Ende März bei der DM in Kippenheim.

U14 w.

In der Feldsaison 2020 gehen wir nach einigen Jahren Pause wieder mit einer U14w ins Rennen. Mit einer ‚spannenden‘ Teamzusammensetzung, bei der zwei erfahrene Spielerinnen die Anführerrolle übernehmen, wollen wir neben einigen Neueinsteigern auch den nachrückenden U12 Spielerinnen Möglichkeit zu zusätzlichen Spieleinsätzen geben.

U14 m.

Mit zwei Teams sind wir in der männlichen U14 vertreten. Mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft im Feld 2019 ist der damaligen U14 ein für den TVU beinahe historischer Titelgewinn  gelungen. Der letzte derartige Erfolg für den Verein lag schon 17 Jahre zurück. Zwar mussten drei Spieler altersbedingt das Team nach dem Titelgewinn in Wangersen verlassen, aber mit dem 3. Platz bei der SDM in der Hallensaison 2019/20 zeigten die verbliebenen und nachrückenden Spieler, dass auch mit ihnen zu rechnen ist.

U12

Auch in der Feldsaison 2020 gehen wir wieder mit drei U12 Teams (2 x männliche U12 und 1 x weibliche U12) an den Start. Nach dem überraschenden, aber deshalb umso schöneren Gewinn der deutschen Meisterschaft 2019, musste zwar auch die U12 einige Spieler in die nächsthöhere Altersklasse abgeben, aber ähnlich wie bei der U14 steht auch hier der Nachwuchs bereit die entstehenden Lücken zu füllen.  

U10

Zusammen mit der U12 stellen die U10 Spieler mehr als die Hälfte aller Jugendfaustballer des TVU.  Seit geraumer Zeit sind wir mit 4 Mannschaften im Spielbetrieb vertreten. Dadurch kommen auch die Kinder, die erst seit kurzem bei uns sind, schon früh zu ersten Spieleinsätzen. Dass nicht nur die Quantität sondern auch die Qualität stimmt zeigen die Erfolge der vergangenen Jahre, in den mehrere württembergische Meisterschaften und viele vordere Platzierungen in den einzelnen Spielklassen erreicht werden konnten.

BALLSPORTGRUPPE KINDER

Komm! Wir spielen Ball !  Das ist das Motto unserer Ballsportgruppe für Kinder ab 5 Jahren. Was gibt‘s für Kinder Schöneres als Ball zu spielen? Hüpfen, rollen, werfen, fangen, schießen, prellen, balancieren, kegeln – mit einem Ball kann man fast alles machen. Der Trainingstermin unserer Ballsportgruppe ist immer freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr .  (In den Schulferien pausiert auch die Ballsportgruppe) Von Oktober bis ca. Mitte Mai in der Schulturnhalle in Unterhaugstett. Den Rest des Jahres auf dem Sportplatz am Egartenring. Reinschnuppern ist zu jedem Zeitpunkt ohne Voranmeldung möglich.

HOBBYFAUSTBALL FÜR ERWACHSENE

Ursprünglich fanden sich hier einige Eltern von jugendlichen Faustballern zusammen, um selbst einmal den Sport zu probieren, dem ihre Kinder so begeistert nachgehen. Daraus hat sich eine Gruppe von Hobbyfaustballern entwickelt, die in gemischten Mannschaften Woche für Woche immer freitags von 18:30 bis 20:00 einen festen Trainingstermin hat und auch regelmäßig bei Freizeitturnieren in der Umgebung teilnimmt. Interessenten sind immer herzlich willkommen.
Alle Tabellen mit freundlicher Unterstützung von faustball.de
© TVU 1906 e.V. 2020

MÄNNER 1

Angriff: Robin Gensheimer Zuspiel: Sebastian Buck Abwehr: Holger Bäuerle, Constantin Reutter, Christian Lörcher, Ingo Lochmahr, Stefan Koch Trainer: Alexander Bäuerle

FRAUEN 1

#11 Corinna Kusterer # 9 Saskia Lauser #10 Rahel Ghebrezghi # 4 Elsa Ghebrezghi # 8 Julia Sauerbrunn #12 Janina Silva #13 Lisa Waldenmaier # 6 Vera Sauerbrunn #18 Anja Kienle

NNER 2

Holger Bäuerle Ivo Lehmann Lennart Lehmann Chris Paffrath Simon Nonnenmann Patrick Maurer Andreas Brauner Florian Weigend

FRAUEN 2

U18 w.

Die meisten Spielerinnen unserer weiblichen U18 sind noch in der U16 oder sogar U14 spielberechtigt. In der Hallensaison 2019/20 belegte die Mannschaft den 3. Platz bei der württembergischen Meisterschaft, Bei der SDM hielten die Mädels zwar recht gut mit, blieben am Ende aber (noch) ohne Sieg.  Einsätze in der 2. Frauenmannschaft des TVU bringen zusätzliche wichtige Spielpraxis und sind eine gute Ergänzung zu den leider nicht so häufigen Spieltagen der U18.  

U18 m.

Mit dem 3. Platz bei der württembergischen Meisterschaft hat unsere U18 in der abgelaufenen Hallenrunde sicher das Maximale erreicht, zumal die meisten Spieler noch in der U16 startberechtigt sind. Bei der SDM gelang es nur wegen des  schlechteren Ballverhältnisses nicht die Gruppenphase zu überstehen. Während der Hallensaison waren einige der Jungs auch schon bei den  Männern 2 im Einsatz. Weil dort einige der Stammspieler der Männermannschaft im Feld nicht mehr zur Verfügung stehen werden, sollen die Jungs nun verstärkt nachrücken.

U16 w.

Die Teilnahme an der U16 DM in Berlin in der Feldsaison 2019 war sicher einer der Höhepunkte für unser U16w Team. Der dort erreichte 13. Platz spiegelte auch ungefähr das Leistungsvermögen der Mannschaft wider. Noch fehlt ein wenig die Konstanz um im Konzert der Großen mitspielen zu können, aber die Mannschaft, die in nahezu gleicher Zusammensetzung auch bei der U18w antritt, stabilisiert sich dank der vermehrten Spieleinsätze zusehends.

U16 m.

Nachdem wir in der Feldsaison den 9. Platz bei der U16 DM belegen konnten, waren wir mit zwei Teams in der Hallensaison 2019/20 am Start. Mit dem 1. und 6. Platz bei der württembergischen Meisterschaft ging es dann mit einem Team bei der SDM weiter. Auch dort blieb die U16/1 ohne Niederlage und startet nun Ende März bei der DM in Kippenheim.

U14 w.

In der Feldsaison 2020 gehen wir nach einigen Jahren Pause wieder mit einer U14w ins Rennen. Mit einer ‚spannenden‘ Teamzusammensetzung, bei der zwei erfahrene Spielerinnen die Anführerrolle übernehmen, wollen wir neben einigen Neueinsteigern auch den nachrückenden U12 Spielerinnen Möglichkeit zu zusätzlichen Spieleinsätzen geben.

U14 m.

Mit zwei Teams sind wir in der männlichen U14 vertreten. Mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft im Feld 2019 ist der damaligen U14 ein für den TVU beinahe historischer Titelgewinn  gelungen. Der letzte derartige Erfolg für den Verein lag schon 17 Jahre zurück. Zwar mussten drei Spieler altersbedingt das Team nach dem Titelgewinn in Wangersen verlassen, aber mit dem 3. Platz bei der SDM in der Hallensaison 2019/20 zeigten die verbliebenen und nachrückenden Spieler, dass auch mit ihnen zu rechnen ist.

U12

Auch in der Feldsaison 2020 gehen wir wieder mit drei U12 Teams (2 x männliche U12 und 1 x weibliche U12) an den Start. Nach dem überraschenden, aber deshalb umso schöneren Gewinn der deutschen Meisterschaft 2019, musste zwar auch die U12 einige Spieler in die nächsthöhere Altersklasse abgeben, aber ähnlich wie bei der U14 steht auch hier der Nachwuchs bereit die entstehenden Lücken zu füllen.  

U10

Zusammen mit der U12 stellen die U10 Spieler mehr als die Hälfte aller Jugendfaustballer des TVU.  Seit geraumer Zeit sind wir mit 4 Mannschaften im Spielbetrieb vertreten. Dadurch kommen auch die Kinder, die erst seit kurzem bei uns sind, schon früh zu ersten Spieleinsätzen. Dass nicht nur die Quantität sondern auch die Qualität stimmt zeigen die Erfolge der vergangenen Jahre, in den mehrere württembergische Meisterschaften und viele vordere Platzierungen in den einzelnen Spielklassen erreicht werden konnten.

BALLSPORTGRUPPE KINDER

Komm! Wir spielen Ball !  Das ist das Motto unserer Ballsportgruppe für Kinder ab 5 Jahren. Was gibt‘s für Kinder Schöneres als Ball zu spielen? Hüpfen, rollen, werfen, fangen, schießen, prellen, balancieren, kegeln – mit einem Ball kann man fast alles machen. Der Trainingstermin unserer Ballsportgruppe ist immer freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr .  (In den Schulferien pausiert auch die Ballsportgruppe) Von Oktober bis ca. Mitte Mai in der Schulturnhalle in Unterhaugstett. Den Rest des Jahres auf dem Sportplatz am Egartenring. Reinschnuppern ist zu jedem Zeitpunkt ohne Voranmeldung möglich.

HOBBYFAUSTBALL FÜR ERWACHSENE

Ursprünglich fanden sich hier einige Eltern von jugendlichen Faustballern zusammen, um selbst einmal den Sport zu probieren, dem ihre Kinder so begeistert nachgehen. Daraus hat sich eine Gruppe von Hobbyfaustballern entwickelt, die in gemischten Mannschaften Woche für Woche immer freitags von 18:30 bis 20:00 einen festen Trainingstermin hat und auch regelmäßig bei Freizeitturnieren in der Umgebung teilnimmt. Interessenten sind immer herzlich willkommen.
TV UNTERHAUGSTETT 1906 e.V.