© TVU 1906 e.V. 2020 Impressum Datenschutzverordnung

Herzlich Willkommen…

auf der Webseite des TV Unterhaugstett 1906 e.V. Hier informieren wir euch über unsere Faústballteams und ihr erfahrt jede Menge über unseren erfolgreichen Verein. Wir bedanken uns für euren Besuch auf unseren Seiten und würden uns sehr freuen, euch bald auf unserem Sportplatz begrüßen zu dürfen. Wir beim TVU legen Wert auf Spass und Freude am Sport. Ob bei Jung oder Alt, bei uns werdet ihr von erfahrenen Sporttrainern angeleitet.

Unsere Werbepartner

Als erfolgreicher Sportverein freuen wir uns über die Unterstützung lokaler und regionaler Unternehmen. Nutzt auch ihr die attraktiven Angebote unserer Werbepartner und unterstützt damit auch den TVU.
MEHR INFOS MEHR INFOS
TV UNTERHAUGSTETT 1906 e.V.

TVU FORUM

Alle TVU Spieltermine der aktuellen Saison findet ihr hier

TERMINE

-

 

Keine Versammlungen wegen Corona-Virus - Jahreshauptversammlung verschoben! Liebe Mitglieder,  Kreisverwaltung und Kommunen im Kreis Calw haben sich auf die Empfehlung verständigt, dass vorerst bis Ostern keine Veranstaltungen mit mehr als 50 TN stattfinden sollten. Auch wenn wir in den letzten Jahren diese Grenze unterschritten haben, so haben wir uns entschieden, den Termin der Jahreshauptversammlung des TV Unterhaugstett vorerst auszusetzen. Angesichts der Enge in unserem Vereinsheim und weil wir auch den vielen äteren Mitgliedern oder Jubiliaren eine angstfreie Teilnahme ermöglichen wollen halten wir das für den richtigen Schritt. Über den neuen Termin werden wir rechtzeitig informieren.   Kein Jugendtraining und keine Teilnahme an Hallenturnieren bis zum Ende der Osterferien. Nachdem Kindergärten und Schulen ab dem 17.3 geschlossen sind, setzen wir auch das das gesamte Training unserer Jugendmannschaften, der Ballsportgruppe und die Kinderturngruppen bis zum Ende der Osterferien aus. Die geplanten Teilnahmen an den Faustballturnieren sind ebenfalls abgesagt. Besonders für unsere U16m, die nach dem Gewinn der württembergischen und süddeutschen Meisterschaft die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft erreicht hatte, ist die Absage der Veranstaltung ein herber Einschnitt. Ob die DM zu einem späteren Zeitpunkt noch nachgeholt wird, ist derzeit offen.   FAUSTBALL JUGEND U10/1 ganz oben In überzeugender Manier setzte sich die U10/1 des TVU bei den württembergischen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Stammheim durch. Nach Siegen gegen Stammheim 2 und Vaihingen/Enz zogen sie als Gruppenerster ins Halbfinale ein, in dem sie Stammheim 1 mit 19:8 sicher im Griff hatten.  Als Finalgegner trafen sie dann ein weiteres Mal auf Stammheim 2, die sich schon über die gesamte Saison hinweg als das stärkere der beiden Stammheimer Teams erwiesen hatten und vor eigenem Publikum im Finale noch einmal zu großer Form aufliefen. Doch obwohl das Match lange Zeit ausgeglichen war ließ sich der TVU Nachwuchs nicht aus der Ruhe bringen und konnte sich einen kleinen Vorsprung erarbeiten und bis zum Schluss verteidigen. 19:16 hieß es am Ende und stolz konnten L. Burkert, L. Erlenmayer und P. Heeskens zusammen mit M. Oehlschläger und S. Pfrommer am Ende den Siegerwimpel des württembergischen Meisters in die Höhe strecken.   Mit dem Erfolg der U10 schloss die TVU Jugend die STB Hallenrunde mit einer noch nie dagewesenen Bilanz ab. In den Altersklassen U10 / U12 / U16m holten sich die TVU Teams den Titel, in den verbliebenen Klassen U14m, U16w, U18w und U18m belegten sie jeweils den dritten Platz. Gratulation an alle Spielerinnen und Spieler zu diesen tollen Leistungen und natürlich an das gesamte Trainerteam für die hervoragende Arbeit.   Die U10 / 3 und U10 / 4 beendeten die Hallenrunde mit der Rückrunde der Bezirksmeisterschaft in Bad Liebenzell. Leider konnte die U10/3 dabei den Vorsprung aus dem Hinrundenspieltag nicht ins Ziel retten und belegte hinter dem sehr souverän agierenden Team aus Grafenau am Ende den zweiten Platz. Mit einigen schönen Erfolgen rückte die U10 /4 auf den vierten Rang vor. Ebenfalls 4. wurde die U12 / 3, deren Runde auch abgeschlossen wurde. Als reines Mädchenteam zogen sie nur gegen die Teams den Kürzeren, die mit Jungs im Schlag aufwarteten. Gegen die anderen beiden Mädchenteams aus Obernhausen und Ötisheim konnten sie dagegen knapp gewinnen und sind weiter auf dem Weg nach vorn.

NEWS NEWS NEWS

Dein Sportverein im Nordschwarzwald- bleib fit!
© TVU 1906 e.V. 2020
TV UNTERHAUGSTETT 1906 e.V.

NEWS NEWS NEWS

TVU FORUM

Alle TVU Spieltermine der aktuellen Saison findet ihr hier

TERMINE

-

 

Keine Versammlungen wegen Corona-Virus - Jahreshauptversammlung verschoben! Liebe Mitglieder,  Kreisverwaltung und Kommunen im Kreis Calw haben sich auf die Empfehlung verständigt, dass vorerst bis Ostern keine Veranstaltungen mit mehr als 50 TN stattfinden sollten. Auch wenn wir in den letzten Jahren diese Grenze unterschritten haben, so haben wir uns entschieden, den Termin der Jahreshauptversammlung des TV Unterhaugstett vorerst auszusetzen. Angesichts der Enge in unserem Vereinsheim und weil wir auch den vielen äteren Mitgliedern oder Jubiliaren eine angstfreie Teilnahme ermöglichen wollen halten wir das für den richtigen Schritt. Über den neuen Termin werden wir rechtzeitig informieren.   Kein Jugendtraining und keine Teilnahme an Hallenturnieren bis zum Ende der Osterferien. Nachdem Kindergärten und Schulen ab dem 17.3 geschlossen sind, setzen wir auch das das gesamte Training unserer Jugendmannschaften, der Ballsportgruppe und die Kinderturngruppen bis zum Ende der Osterferien aus. Die geplanten Teilnahmen an den Faustballturnieren sind ebenfalls abgesagt. Besonders für unsere U16m, die nach dem Gewinn der württembergischen und süddeutschen Meisterschaft die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft erreicht hatte, ist die Absage der Veranstaltung ein herber Einschnitt. Ob die DM zu einem späteren Zeitpunkt noch nachgeholt wird, ist derzeit offen.   FAUSTBALL JUGEND U10/1 ganz oben In überzeugender Manier setzte sich die U10/1 des TVU bei den württembergischen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Stammheim durch. Nach Siegen gegen Stammheim 2 und Vaihingen/Enz zogen sie als Gruppenerster ins Halbfinale ein, in dem sie Stammheim 1 mit 19:8 sicher im Griff hatten.  Als Finalgegner trafen sie dann ein weiteres Mal auf Stammheim 2, die sich schon über die gesamte Saison hinweg als das stärkere der beiden Stammheimer Teams erwiesen hatten und vor eigenem Publikum im Finale noch einmal zu großer Form aufliefen. Doch obwohl das Match lange Zeit ausgeglichen war ließ sich der TVU Nachwuchs nicht aus der Ruhe bringen und konnte sich einen kleinen Vorsprung erarbeiten und bis zum Schluss verteidigen. 19:16 hieß es am Ende und stolz konnten L. Burkert, L. Erlenmayer und P. Heeskens zusammen mit M. Oehlschläger und S. Pfrommer am Ende den Siegerwimpel des württembergischen Meisters in die Höhe strecken.   Mit dem Erfolg der U10 schloss die TVU Jugend die STB Hallenrunde mit einer noch nie dagewesenen Bilanz ab. In den Altersklassen U10 / U12 / U16m holten sich die TVU Teams den Titel, in den verbliebenen Klassen U14m, U16w, U18w und U18m belegten sie jeweils den dritten Platz. Gratulation an alle Spielerinnen und Spieler zu diesen tollen Leistungen und natürlich an das gesamte Trainerteam für die hervoragende Arbeit.   Die U10 / 3 und U10 / 4 beendeten die Hallenrunde mit der Rückrunde der Bezirksmeisterschaft in Bad Liebenzell. Leider konnte die U10/3 dabei den Vorsprung aus dem Hinrundenspieltag nicht ins Ziel retten und belegte hinter dem sehr souverän agierenden Team aus Grafenau am Ende den zweiten Platz. Mit einigen schönen Erfolgen rückte die U10 /4 auf den vierten Rang vor. Ebenfalls 4. wurde die U12 / 3, deren Runde auch abgeschlossen wurde. Als reines Mädchenteam zogen sie nur gegen die Teams den Kürzeren, die mit Jungs im Schlag aufwarteten. Gegen die anderen beiden Mädchenteams aus Obernhausen und Ötisheim konnten sie dagegen knapp gewinnen und sind weiter auf dem Weg nach vorn.